Summer-Beats

Summer-Beats Bad Homburg, 20. August 2022

Den Sommer in der City genießen, in gechillter Atmosphäre, bei kühlen Drinks und mit guter Musik – mitten in der Stadt. Gastronomie-Stände mit einem köstlich vielfältigen Angebot wie Wraps, Bowls, Burritos und Quesadillas, Tapas-Variationen, Burger & Pommes, Hotdogs, süße Waffeln und Gourmet-Popcorn locken geschmacklich in ferne Länder. Wer hier nicht satt wird, hat keinen Hunger. Das macht aber auch nichts, denn an Weinen, Cocktails und spritzigen Aperitifs fehlt es natürlich nicht – es gibt sie im Glas oder auch auf der fruchtigen Ananas. Da darf der Liegestuhl unter der Palme nicht fehlen und auch hierfür sorgt die Aktionsgemeinschaft Bad Homburg, als Veranstalter der ersten Auflage dieses Stadt-Ferien-Events.

Die musikalische Unterhaltung liefern Elias und E.M.B.D.A.: Der Spanier Elias wurde durch sein Elternhaus stark durch die Klänge der Gipsy Kings geprägt. Da verwundert es nicht, dass sein Repertoire in erster Linie aus spanischen und lateinamerikanischen Liedern besteht, er singt aber auch deutsche und englische Songs und spielt dazu erstklassig Gitarre. Elias überzeugt von 11-16 Uhr mit Charme und Lebensfreude.

Nach einer kurzen Umbau-Pause, die die Besucher der Summer-Beats gerne zum Shoppen in Bad Homburg nutzen dürfen, geht es um 17 Uhr weiter mit Christian Teves und seinem Alter Ego E.M.B.D.A. Mit seiner Plattenkiste gehört er seit über 25 Jahren zu den berüchtigtsten Phono-Instrumentallisten. Er streichelt seine Vinyls mit Eleganz und Finesse und entlockt ihnen dabei melodische Lounge- und Deep-House-Vipes. 

So feiert sich der Sommer in der City – ohne Meer, aber in entspannter Urlaubsstimmung.